Breitling for Bentley

Bentley GMT B04 S Carbon Body

Wettkampfstimmung

Die mit einem Manufakturwerk mit doppelter Zeitzone ausgestattete Bentley GMT B04 S trumpft in einer auf 250 Exemplare limitierten Serie mit Gehäuse und Zifferblatt in Karbon auf. Eine schöne Hommage an die vergangenen und aktuellen Siege von Bentley im Automobilrennsport.

Entdecken Sie das Modell

Spitzentechnologie

Die bereits in Titan erhältliche Bentley GMT B04 S besticht durch ihr originelles und kühnes Design mit asymmetrischen Bandanstössen, ins ergonomische Profil des Gehäuses integrierten Drückern und einem exklusiven Armband in schwarzem Kautschuk. Die neue limitierte Serie zeichnet sich durch ihre resolut sportliche Karosserie aus. Die Marke hat sich diesbezüglich für eine bereits bei den Boliden der Formel 1 verwendete Spitzentechnologie entschieden, die auch in der Luftfahrt und bei Rennbooten zum Einsatz kommt, in der Uhrmacherei jedoch ein absolutes Novum ist.

Unverwüstliches Gehäuse

Das Hightech-Material des Gehäuses besteht aus winzigen Karbonfasern mit einem Durchmesser von 30 Mikron, die in mehreren Hundert Schichten miteinander verwoben sind, wobei die Ausrichtung von Schicht zu Schicht um 45° verschoben ist. Dieser Schichtstapel wird anschliessend unter Druck mit erhitztem Harz verdichtet. Ergebnis: herausragende Steifigkeit, extrem hohe Stossfestigkeit sowie ein faszinierend charaktervoller mattschwarzer Look. Das ebenfalls aus Karbon gefertigte Zifferblatt mit sichtbarem Flechtmuster ist ein Paradebeispiel für Lesbarkeit. Die rot umrandeten Zähler, die an Armaturenbretter von Rennwagen erinnern, lassen das Modell noch rassiger und sportlicher wirken.

Ultimativer Benutzerkomfort

Als treuer Begleiter auf der Strasse und auf Reisen überzeugt dieser Chronograf mit doppelter Zeitzone auch durch einen noch nie dagewesenen Benutzerkomfort. Der schwarze Zeiger für die Lokalzeit wird im Nu über die Krone ohne Verlust der Minutenpräzision und mit automatischer Anpassung des Datums in beide Richtungen eingestellt. Der rote Zeiger zeigt währenddessen weiterhin die Heimatzeit über 24 Stunden an. Mithilfe des drehbaren Höhenrings mit den Namen der 24 Städte kann auf einen Blick die Zeit aller Zeitzonen im Vergleich zu der durch den 24-Stunden-Zeiger angezeigten Zeit abgelesen werden. Diese aussergewöhnliche Funktion ist das Highlight des mit zwei Patenten ausgezeichneten Manufakturkalibers B04: Es handelt sich um einen vollständig intern von Breitling entwickelten und gefertigten Motor, der von der COSC (Offizielle Schweizerische Chronometerkontrolle) als Garant für höchste Präzision und Zuverlässigkeit Chronometer-zertifiziert ist.

Bentley GMT B04 S Carbon Body

Reisesport pur

Verfügbarkeit & Preis