Breitling for Bentley

David Beckham

Neuheit 2014

Bentley GMT Light Body B04

Reisen mit allem Komfort

Bentley steht für die Quintessenz des britischen Chics, GMT für das revolutionäre Reguliersystem der zweiten Zeitzone,...

David Beckham

Bentley GMT Light Body B04

Reisen mit allem Komfort

Bentley steht für die Quintessenz des britischen Chics, GMT für das revolutionäre Reguliersystem der zweiten Zeitzone, Light Body für das superleichte Titangehäuse, B04 für das vollständig in den Ateliers der Breitling Chronométrie konzipierte und gefertigte Hochleistungsmanufakturkaliber. Die neue Bentley GMT Light Body B04 – ein gelungener Mix aus Komfort und Eleganz, Effizienz und Stil – lädt zu Spritzfahrten und Ausflügen in der Luft ein. Eine veritable Skulptur am Handgelenk. Der Zeitmesser besticht durch sein originelles und extravagantes Design: asymmetrische Hörner, schwarzes Kautschukarmband, breite Lünette mit Rändelrelief in Anlehnung an den Bentley Kühlergrill, integrierte Drücker mit ergonomischem Profil.

Dieser Reisechronograf, ein Paradebeispiel für Funktionalität, zeichnet sich ebenfalls durch die unvergleichlich einfache Bedienung aus. Um mit den Zeitzonen zu jonglieren, inklusive automatischer Datumskorrektur der Lokalzeit in beide Richtungen und ohne die Minutenpräzision zu beeinträchtigen, reicht es, die Krone herauszuziehen und sie vor- oder rückwärts zu drehen (eine Rastung pro Stunde). Ein weiterer Reisekomfort: Ausgehend vom 24-Stunden-Zeiger ermöglicht es der drehbare, mit 24 Städtenamen beschriftete Höhenring, die Zeit in allen Zeitzonen der Welt auf einen Blick zu erfassen. Das kreisförmig durchbrochene Zifferblatt mit Reliefdekor gewährt Einblick in das automatische Chronografenwerk B04, das wie alle Motoren aus dem Breitling for Bentley Stall von der COSC (Offizielle Schweizerische Chronometerkontrolle) Chronometer-zertifiziert ist. Hochpräziser Reisekomfort.

+ -

Bentley GMT Light Body B04
Bentley GMT Light Body B04

Bentley GMT Light Body B04

Reisen mit allem Komfort

Entdecken Sie das Modell