Breitling for Bentley

Bentley Flying B Chronograph

IM ZEICHEN DES GEFLÜGELTEN B

Das geschweifte Rechteckgehäuse, das abgeschrägte Glas, die perfekt integrierten Wippdrücker sowie die drei quadratischen Zähler zeichnen die kühn und originell gestylte Flying B Chronograph aus. Wie alle Zeitmesser der Kollektion Breitling for Bentley stehen die aufwendig bearbeiteten Zifferblätter mit Zentralguilloché, die den Kühlergrill der britischen Automobile wiedergibt, für Luxus und Eleganz pur. Die aus Perlmutt geschliffenen Intarsien – eine echte Goldschmiedearbeit – verleihen den Indexen und der grossen Ziffer XII irisierenden Glanz. Der Aussenkreis der Zifferblätter ist in den Bentley-Karosseriefarben gehalten. Das auf dem Gehäuseboden eingravierte geflügelte B ist eine Reminiszenz an die langjährige Gallionsfigur, die die Prestigekarossen auf der anderen Seite des Ärmelkanals zierte. Die Bentley Flying B Chronograph mit dem automatischen, COSC-zertifizierten (Offizielle Schweizerische Chronometerkontrolle) Chronografenwerk ist in ein Edelstahlgehäuse gebettet und verfügt ausserdem über ein Grossfensterdatum mit zwei getrennten Anzeigen für Einer- und Zehnereinheiten.